So bauen Sie ein erfolgreiches Online-Geschäft auf

Die Online-Welt ist mit Offline verbunden wie nie zuvor. Ying-Yang, in dem das eine ohne das andere nicht existiert. In letzter Zeit wurde ich von einer Reihe von Artikeln angegriffen, in denen ich eine Reihe von „garantierten Tipps“ erfahre, wie Sie sich erfolgreich fühlen und im wirklichen Leben erfolgreich sind. Wir alle wissen, wie eine solche garantierte Beratung funktioniert. Nicht nur das Lesen solcher Tipps wird uns von uns überzeugen. Vor allem wir sollten von uns selbst überzeugt sein.

Eine der Säulen, auf denen Sie Ihr Geschäft aufbauen, ist WordPress. Dies ist jedoch nur ein Kit aus dem großen Erbe des Erfolgs Ihrer Marke. Für diejenigen von uns, die in einer Online-Umgebung arbeiten und unser täglicher Teil WordPress ist und damit arbeitet, gibt es ein paar Prinzipien, denen wir folgen können.

Das grundlegende Problem, das viele Leute in ein endloses und nerviges Karussell bringt, ist, dass sie versuchen, alles selbst zu machen. Sie denken, dass sie damit umgehen können, Geld sparen und sich keine Sorgen machen müssen, dass jemand die Arbeit nicht gut genug macht. Vielleicht haben Sie sich in diesen Sätzen wiedergefunden.

Wie kann man im Online-Geschäft erfolgreich sein?

Finden Sie Ihr System

Scheuen Sie sich nicht, die Aufgaben auf mehrere Personen aufzuteilen und ein fähiges und durchnässtes Team aufzubauen. Zähle es. Outsourcing und sinnvolle Aufgabendelegation können dazu führen, dass Ihr Unternehmen viel schneller wächst, als wenn Sie sich nur um alles kümmern würden.

Ohne Strategie geht es nicht

Effektives Planen und Festlegen von Geschäftszielen ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie lernen sollten, wenn Sie im Bilde bleiben und vorankommen möchten. Wenn Sie langfristige Ziele erreichen, gehen Sie von einem kleineren zu einem größeren über. Aber denken Sie daran, dass Ihre Ergebnisse messbar sein müssen. Nur dann können Sie herausfinden, ob Sie Ihre Ziele erreicht haben.
Strategie → Erfolg

Zeiteinteilung

Sobald Sie sich Ziele gesetzt haben, konzentrieren Sie sich darauf, diese zu erreichen. Erledige die Aufgaben, die notwendig sind, um das Ziel zu erreichen. Es spielt keine Rolle, in welchem Bereich Sie sich befinden. Die heutigen schnellen und hektischen Zeiten erfordern eine maximale effiziente Nutzung der Zeit. Es ist wichtig, seine Zeit so effizient wie möglich zu gestalten und so lange wie möglich im „Produktivmodus“ zu sein.

Wir leben längst in einer Zeit, in der die Leute bei der Arbeit einfach nur untätig herumsitzen und darauf warten, dass sie „fallen“. Wir werden (in den meisten Fällen) für echte Arbeit bezahlt. Versuchen Sie daher, Ihre Arbeitszeit so effizient wie möglich zu nutzen. Es ist überhaupt nicht einfach. Viele von uns kämpfen mit solchem Aufschub. Vor allem, wenn uns niemand dazu drängt, das Projekt abzuschließen.

Sie müssen lernen, Verantwortung zu übernehmen und sich auf die Arbeit in einer „Homeoffice“-Umgebung zu konzentrieren. Wenn Sie arbeiten, husten Sie alles andere aus und lassen Sie sich nicht unnötig ablenken. Er hilft mir persönlich, eine Liste der Dinge zu erstellen, die ich tagsüber zu erledigen habe, und diese nach und nach abzuhaken. Es lohnt sich, mit der wichtigsten Aufgabe zu beginnen und nach und nach mit der Aufgabe mit der niedrigsten Priorität zu enden.

Inhaltserstellung

Die Grundregel ist, Inhalte mit Wert zu erstellen. Egal, ob Sie Content Marketing professionell erstellen oder nicht. Heute liest niemand nur leere Worte. In der heutigen Geschäftswelt können Sie ohne hochwertiges Content-Marketing und Kommunikation in sozialen Netzwerken nirgendwo hingehen. Für den Fall, dass Sie sich nicht trauen, Inhalte zu erstellen, stehen Ihnen viele Blogger und freiberufliche Texter zur Verfügung und können problemlos damit umgehen.

SEO-Optimierung

SEO wird es wohl mindestens so lange geben, wie es Suchmaschinen wie Google und Co. auf der Welt gibt. Danke an WordPress für all die SEO-Module, die uns helfen. Es ist klar, dass für die Einrichtung eines guten SEO-Moduls nur ein Modul nicht ausreicht. Es ist eine Art Magie. Lesen Sie auch, welche SEO-Trends im Jahr 2015 aktuell waren. Die meisten Tipps sind noch aktuell.

Social-Media-Marketing

Denken Sie immer noch, dass die Kommunikation in sozialen Netzwerken nicht wichtig ist? Zu denken, das wäre ein großer Fehler, den Sie in Zukunft leicht wieder gutmachen könnten. Jüngste Statistiken deuten darauf hin, dass das Social-Media-Budget über fünf Jahre von 9% auf 22% steigen wird.

Kleine Statistik:

93% der Nutzer in sozialen Netzwerken vertrauen dem Unternehmen, das sich in sozialen Netzwerken präsentiert

60 % aller Teenager nutzen soziale Netzwerke

56 % der Nutzer fühlen sich stärker mit Unternehmen verbunden, die aktiv mit ihnen in sozialen Netzwerken kommunizieren.

Feedback als Win-Win

Lernen Sie, Feedback und konstruktive Kritik anzunehmen. Frag sie, wann immer es möglich ist. Bei jeder Gelegenheit. Feedback hilft Ihnen, voranzukommen und Dinge besser zu machen. Sie können auch Feedback über mehrere Module anfordern. Diese sparen Ihnen viel Zeit.

Pareto-Prinzip

Versuchen Sie nicht, in allem der Beste zu sein. Konzentrieren Sie sich auf nur eins, höchstens drei Dinge und seien Sie der Beste. Kennen Sie das Pareto-Prinzip? Die sogenannte 80/20-Regel. Diese Regel besagt, dass 80 % des Gewinns aus dem Geschäft aus 20 % des Aufwands resultieren, der für dessen Erzielung aufgewendet wurde. Das bedeutet, dass Sie die 20% der Aktivitäten identifizieren sollten, die Ihnen den größten Gewinn bringen, und Ihre Energie dort investieren.

WordPress Návod v PDF

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein