Wie gestalten Sie Ihre „Über mich“-Seite so gut wie möglich? Vernachlässige es nicht…

Frage zum Anfang. Was haben die meisten slowakischen Blogger gemeinsam? Eine schlampige „Über mich“-Seite. Das schafft Raum für dich, dich zu differenzieren und etwas Besonderes zu tun. Glauben Sie, dass niemand diese Seite liest und es sinnlos ist, Ihre Zeit und Energie darin zu investieren? Du liegst falsch. Wenn Sie in der Bar zum ersten Mal einen netten Menschen treffen, wird es Ihnen auf jeden Fall wichtig sein, wie Sie das Vorstellungsgespräch gestalten. Die Seite „Über mich“ ist dieselbe, nur in der virtuellen Welt. Hier beginnen viele Ihrer neuen Leser. Ein Ort, an dem Chemie funktioniert.

Schönheit in Einfachheit

Sie werden nie den Eindruck des ersten Kontakts erwidern und mögen die Leute deshalb gleich zu Beginn nicht im Karussell-Stil, dh mit allen Überschriften von 1 bis 6 und Regenbogenfarben. Dasselbe gilt für diese Site wie für Ihren gesamten Blog. Machen Sie es anständig, verwenden Sie nicht viele Textformate. Teilen Sie den Text in Absätze mit Überschriften auf, damit sie die Seite schnell durchsuchen können.

toto nie je decentne

Über mich oder dich?

Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen, auf der Seite „Über mich“ geht es nicht nur um Sie. In erster Linie geht es um Ihre Leser. Stellen Sie sich daher zu Beginn folgende Fragen:

  • Wer ist mein Zielmarkt?
  • Welchen Wert haben die Leser durch den Besuch meines Blogs?

Der erste Absatz sollte Antworten auf diese Fragen geben. Leser müssen sicherstellen, dass der Blog für sie ist. Wenn es in Ihrem Blog um Kunst geht, beginnen Sie mit Worten wie: „Der ABC-Blog ist ein Ort, an dem alle Künstlerseelen ihre Oase voller Fantasie und Inspiration finden. Sie kommen besonders zu ihren Avantgarde-Liebhabern.“ Beschreiben Sie so detailliert wie möglich, worum es in Ihrem Blog geht und der Besucher weiß, ob er auf die richtige Seite gelangt ist.

Zeigen Sie Ihre Einzigartigkeit

Sie haben Ihr Publikum gefiltert und jetzt ist es an der Zeit zu zeigen, was Ihr Blog besonders macht. Der Wettbewerb ist hart und die Leser wählerisch. Geben Sie ihnen einen Grund, warum sie Ihre Seite mit einem Lesezeichen versehen sollten. Sind Sie Experte für ein bestimmtes Thema? Machst du das schon seit mehreren Jahren? Haben Sie verschiedene Auszeichnungen in Ihrer „Tasche“? Oder ist es die Leidenschaft, der Sie Ihre ganze Freizeit widmen? Ich glaube, es gibt einen guten Grund für die Einrichtung Ihres Blogs. Ruf ihn in die Welt hinaus.

microphone

Zeit für deine Geschichte

Dein Ego hat ungeduldig auf den Moment gewartet. Erst jetzt, wenn sich die Leser in das Konzept Ihres Blogs verliebt haben und den besonderen Wert entdeckt haben, den Sie ihnen bieten, ist es an der Zeit, eine große Show zu zeigen, wer dahintersteckt. Es wird Zeit, dass sie sich in dich verlieben. Beweisen Sie es nicht, indem Sie sie mit Informationen darüber langweilen, wie viele Geschwister Sie haben, was Sie studieren und so weiter. Das macht fast jeder. In diesem Moment hat der nette Mann von der Bar herausgefunden, dass Sie eine gemeinsame Leidenschaft haben. Entwickeln Sie es und erzählen Sie eine fesselnde Geschichte darüber, wie Ihre Liebe zum Kubismus in Ihren drei Jahren bei der ersten Zeichnung einer Sonne aus Dreiecken ausgebrochen ist. Beschreiben Sie, was Sie dazu inspiriert hat, diesen Blog zu starten und wie die Anfänge aussahen. Baue etwas über dich ein, das mit dem Thema zu tun hat, aber beschreibe nicht jedes Detail deines Lebens.

 

Wenn Sie den Blog selbst schreiben, schämen Sie sich nicht und schreiben Sie in einer einzigen Zahl, in der ersten Person. Machen Sie sich keine Sorgen, dass ein Team von 50 Personen für Sie schreibt. Ehrlichkeit vor allem. Indem Sie in einer einzigen Zahl und in der ersten Person über sich selbst sprechen, machen Sie Ihren Blog viel persönlicher und schaffen eine stärkere Bindung zum Leser. Um es zu stärken, vergessen Sie nicht, ein hochwertiges Neselfie-Foto hinzuzufügen, auf dem Sie Ihr Gesicht gut sehen können. Die Leute lieben es auch zu sehen, woher diese großartigen Beiträge kommen. Räumen Sie Ihren Schreibtisch auf und teilen Sie etwas Privatsphäre mit Ihren Lesern.

Zeig ihnen die Richtung

Ein Neuling in Ihrem Blog mag von all der Liebe ein wenig desorientiert sein, daher ist es hilfreich, ihn auf interessante Artikel oder Seiten hinzuweisen, die Sie ihm zeigen möchten. Fügen Sie mindestens 3 Links zu hochwertigen Artikeln hinzu, in denen Ihre Beziehung getestet wird.

Nautischer Knoten

Wir sind alle vergessliche Kreaturen. Vor allem in einer Internetumgebung voller Reize. Auch wenn der Leser Sie und Ihren Blog verehrt, kommt es leicht vor, dass er Sie vergisst. Deshalb müssen Sie ihn fesseln, d. h. daran erinnern, Ihren Newsletter zu abonnieren und sich über Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und alles, was Sie haben, mit Ihnen zu verbinden. Bieten Sie ihm Schaltflächen an, wo er es mit einem Klick tun wird. Vergessen Sie nicht, sich selbst einen Kontakt hinzuzufügen.

social-media

 

Wie werden sie zu dir kommen?

Das letzte, worüber Sie nachdenken müssen, ist, wie die Leser auf diese Seite gelangen. Manche Blogger bevorzugen „Hier starten“ oder „Wo soll ich anfangen“ statt „Über mich“. Sie platzieren diese Seite zuerst im Menü und neue desorientierte Leser werden sofort ihren Leuchtturm finden. Dušan Plichta zum Beispiel tat dasselbe auf seinem Blog, der übrigens meiner Meinung nach diese Seite am besten unter allen diesjährigen Gewinnern von Blogger Rok verwaltet hat.

o mne
Ich mag es auch sehr, dass Blogger den Platz in der Seitenleiste nutzen, um ihr Foto und einen kurzen Ausschnitt von sich selbst zu veröffentlichen, die auf eine „Über mich“-Seite wie Marianna verlinken. Ein solcher Link ist meiner Meinung nach nicht zu übersehen.

o mne



Drücken Sie auf „Veröffentlichen“ und wir sind fertig! Ich glaube, dass Sie die Zeit, die Sie für den Aufbau dieser Site aufgewendet haben, nicht bereuen werden. Ich drücke die Daumen, dass die Chemie zwischen Ihnen und Ihren Lesern weiter wächst. 🙂 Wenn Sie weitere Tipps kennen oder Ihre Meinung zu dem Artikel mitteilen möchten, zögern Sie nicht, einen Kommentar zu schreiben. 🙂

WordPress Návod v PDF

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein