Wie sieht es eigentlich mit einem Homeoffice aus?

Die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, ist in vielen Unternehmen fester Bestandteil der Unternehmenskultur. Keine von 9:00 bis 17:00, aber flexible Arbeitszeiten. Ein komplettes Märchen. Aber wie nah ist eine solche Idee der Realität? Und ist das alles wirklich so pink, wie es auf den ersten Blick scheint?

In manchen Unternehmen gibt es für Homeoffice-Mitarbeiter sogar eine Pflicht. Beim Homeoffice geht es nicht nur um Freiberufler, wie viele meinen, sondern auch um Menschen, die in gewöhnlichen Unternehmen oder großen Konzernen beschäftigt sind. Mitarbeiter haben definiert wie viele Stunden sie bequem von zu Hause, Cafés, Liegestühlen im Garten, aus der Höhle oder einfach von dort aus arbeiten, wo sie am besten sind.

apple-desk-designer-display-large

Das Homeoffice bietet Freiheit und eigene flexible Arbeitszeitmodelle. Andererseits erfordert es enorme Verantwortung, Selbstdisziplin und einen starken Willen. Wenn Sie bequem von zu Hause aus arbeiten, können Sie sich möglicherweise nicht auf Ihre Arbeit konzentrieren und Ihr Zuhause von Ihrem Büro trennen. In diesen Fällen passiert es mir zum Beispiel, dass ich plötzlich Dinge bemerke, die mir vorher nicht aufgefallen sind. Ich stelle fest, dass auf den Regalen des Mondes kein Staub liegt, dass die Blumen auch gegossen werden müssen und ich einen neuen Nagellack testen konnte. Und das ständige Essen von Süßigkeiten aus der Schüssel auf dem Tisch, das ich peripher mit dem rechten Auge beobachte, habe ich nicht erwähnt.
Das sind alles gefährliche Elemente, die mich am Anfang nervös gemacht haben, um zu erfahren, wie es hier und da mit dem Homeoffice geht. Es ist mir passiert, dass ich an den Tagen, an denen ich von zu Hause aus arbeitete, weniger gearbeitet habe als ursprünglich geplant. Hey, zumindest wurde es gereinigt.

Von zu Hause aus zu arbeiten hat so viele Vor- und Nachteile. Hier sind die 4 größten Nachteile.

Wie oft treffen Sie sich?

Dies gilt natürlich nicht für alle, aber es kommt oft vor, dass Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, den Kontakt zu ihrer Umgebung verlieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr einziger Kontakt nicht ist, wenn Sie unten im Apartmenthaus den Müll rausbringen oder Lebensmittel kaufen. Wenn Ihr Nachbar Sie mit einem Obdachlosen verwechselt, der regelmäßig Müllhalden in Ihrer Wohnanlage aufsucht, wundern Sie sich nicht. Es reicht, wenn Sie Ihr Flanellhemd wechseln, in dem Sie die ganze Woche zu Hause gelaufen sind und sich das Kinn rasiert haben.

Hausgemachtes Essen? Niemand will kochen.

Arbeiten von zu Hause bedeutet weniger Zeit in Fahrzeugen und morgendliche Verstopfungen auf dem Weg zur Arbeit. Stattdessen haben Sie vielleicht mehr Zeit für ein solches hausgemachtes Frühstück, das Sie bequem zu Hause genießen können. Und wie wäre es mit einem frischen Mittag- oder Abendessen? Nur in der Vorstellung.
Die Realität ähnelt eher Auszügen aus dem Tagebuch von Bridget Jones. Überall Reste von Trockenpizza, Chips, Margos oder Snickers-Verpackungen. Und denken Sie nicht, dass ein Stück Pfeffer auf einer Wurstpizza als Gemüse gilt.
Dies ist nicht die Regel, aber Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, nehmen eher zu. Bewegung ist sehr wichtig und wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie sich ausreichend bewegen. Der Übergang vom Kühlschrank zum Badezimmer zum Schreibtisch zählt nicht.

Arbeit vs. Heim

Es ist wichtig, den Haushalt vom Büro trennen zu können. Es ist nicht ganz gut, wenn man aufwacht und als erstes sieht, was einen interessiert, ist der Laptop und die unerledigten Aufgaben, dass der Abgabetermin gestern war.
Schaffen Sie eine Arbeitsecke, die Ihr idealer Arbeitsplatz ist. Nicht jeder hat nur einen separaten Raum zum Arbeiten. Wenn Sie möchten, ist alles möglich und Sie können Ihre Arbeitsecke in einem kleinen Einraum einrichten. Achten Sie bei der Einrichtung auf die Funktionalität, aber vergessen Sie nicht den Stil. Und wenn Ihnen die Verzweiflung ausgeht, erstellen Sie eine „Wall of Fame“, auf der Sie verschiedene Motivationszitate oder Ihre bisherigen Erfolge platzieren. Es wird dich auf jeden Fall wieder treten.

Arbeitseffizienz ist fraglich

Stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Zeit zum Arbeiten haben und konzentrieren Sie sich einfach darauf. Lassen Sie sich nicht von anderen Dingen ablenken. Husten auf Facebook, WhatsApp und Instagram checken auch nicht 2336267x pro Tag. Mit all diesen Dingen verschwendet man nur Zeit und kündigt viel später und macht mehr als ein normaler Angestellter, der eine klare Anzahl von Stunden im Büro verbringt. Denken Sie daran, dass das Internet ein sehr guter Diener, aber ein schlechter Herr ist. Es beginnt mit unschuldigem Scrollen der Timeline auf Facebook und plötzlich liest man unsinnige PR-Artikel. Brauchst du es?
Effizient arbeiten. Die Pomodoro-Technik hat für mich persönlich funktioniert.

Ich stoße auf unterschiedliche Meinungen zum Thema Homeoffice. Nicht alle sind positiv. Ich höre Menschen zu, deren Ansichten zum Homeoffice voller Misstrauen und Fragen sind. Jeder erklärt sein Homeoffice auf seine Weise.

homeoffice

Für jeden von uns passt etwas anderes. Jemand kennt nichts mehr als Homeoffice, und jemand anderes kann auch quer durch die Stadt problemlos zur Arbeit fahren.

Wie ich eingangs schrieb, sind System und Disziplin beim Arbeiten von zu Hause aus wichtig. Wenn Sie einen starken Willen und ein starkes System haben, werden Sie diese Probleme definitiv vermeiden 🙂

Welche Art von Arbeit passt zu Ihnen? 🙂 Schreib uns an die Kommentatoren 🙂

WordPress Návod v PDF

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein