E-Mail-Einstellungen in WooCommerce

In WooCommerce können Sie den Versand von E-Mails bei einer Statusänderung der Bestellungen oder des Benutzerkontos Ihrer Kunden einrichten. In den E-Mail-Einstellungen in WooCommerce können Sie auch festlegen, welche Nachrichten Sie senden möchten und wie die E-Mail-Nachrichten selbst aussehen.

Nastavenia e-mailov vo WooCommerce

E-Mail-Einstellungen findest du in den WooCommerce-Tools in deiner Site-Administration unter WooCommerce ›Settings .

E-Mail-Einstellungen in WooCommerce – Liste

Auf der E-Mail-Seite haben Sie eine Liste aller E-Mails, die WooCommerce verwendet. In der Tabelle sehen Sie, welche E-Mails erlaubt sind und wer die Empfänger sind. Am Ende jeder Zeile finden Sie eine Schaltfläche Verwalten . Diese Schaltfläche führt Sie zur Bearbeitungsseite zum Senden einer bestimmten E-Mail. Sie können auch zur Seite zum Bearbeiten von E-Mails wechseln, indem Sie auf den E-Mail-Namen klicken.

WooCommerce-E-Mail-Liste
E-Mail-Liste

Bestellen Sie E-Mails für den Site-Administrator

Die ersten drei Elemente in der Liste sind E-Mails, die an den Site-Administrator gesendet werden. Alle beziehen sich auf den Auftragsstatus. Sie informieren über das Anlegen einer neuen Bestellung, die Stornierung der Bestellung durch den Kunden und über das Scheitern der Bestellung.

E-Mails für den E-Shop-Kunden

Es gibt verschiedene Arten von E-Mails, die für den Kunden bestimmt sind. Die erste Gruppe betrifft Bestellungen. Sie können ihm folgende Informationen zukommen lassen:

Bestellung ausgesetzt – Eine E-Mail wird gesendet, wenn die Bestellung ausgesetzt wurde.
Bestellung wird bearbeitet – Diese Nachricht wird nach Zahlungseingang gesendet, wenn die Bestellung bearbeitet wird.
Gekaufte Bestellung – Wird versandt, wenn Sie eine Bestellung als abgeschlossen markieren. Dies ist in der Regel der Fall, wenn Sie die Ware versenden.
Refundierte Bestellung – Wird gesendet, wenn Sie die Bestellung als erstattet markieren, dh wenn der Kunde die Bestellung storniert und eine Rückerstattung beantragt.
Kundenkommentare – Diese E-Mail wird an den Kunden gesendet, wenn Sie der Bestellung Kommentare hinzufügen. Dies können zum Beispiel Hinweise auf Verspätungen sein.

Die letzte E-Mail zum Bestellvorgang lautet:
Kundenrechnung / Bestelldetails – Diese E-Mail enthält Rechnungs- oder Bestelldetails. In diesem Fall kann das automatische Senden nicht eingestellt werden. Sie müssen sie manuell senden.

Die letzten E-Mails des Kunden beziehen sich auf sein Konto. Sie sind:
Passwortzurücksetzung – Diese E-Mail wird an Kunden gesendet, die eine Passwortzurücksetzung anfordern.
Neues Konto – Die Nachricht wird gesendet, wenn ein neues Kundenkonto eröffnet wird. Enthält Kontoinformationen.

E-Mail-Absendereinstellungen

E-Mail-Einstellungen in WooCommerce fahren fort, indem Sie den Namen und die Adresse des E-Mail-Absenders einstellen, die in den von Ihrem E-Shop versendeten E-Mails angezeigt werden.

WooCommerce odosielateľ e-mailu
E-Mail-Absendereinstellungen

E-Mail-Vorlage

Im letzten Teil der Seite geht es darum, das Aussehen der E-Mail selbst einzurichten.

WooCommerce- šablóna E-Mail
E-Mail-Vorlage

Header-Bild – Fügen Sie hier die URL des Bildes ein, das im E-Mail-Header angezeigt wird. Zum Beispiel ist Ihr Logo angemessen. Laden Sie das Bild in Ihre Medienbibliothek hoch.
Fußzeilentext – Geben Sie den Text ein, der in der Fußzeile der E-Mail angezeigt wird. Zum Beispiel E-Shop-Kontaktinformationen.
Basisfarbe – Wählen Sie die Farbe aus, die der E-Mail-Header haben soll.
Hintergrundfarbe – Wählen Sie die Farbe der restlichen Seite hinter dem Text der E-Mail.
Seitenhintergrundfarbe – Wählen Sie die Hintergrundfarbe für den Nachrichtentext aus.
Seitentextfarbe – Schriftfarbe in E-Mails.

Einstellungen zum Senden einer bestimmten E-Mail

Mit den E-Mail-Einstellungen können Sie das Senden einer bestimmten E-Mail anpassen. Klicken Sie zum Bearbeiten in einer bestimmten Zeile auf die Schaltfläche Verwalten . Sie werden auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie den Versand einer bestimmten Nachricht bearbeiten können.

WooCommerce nastavenie zasielania e-mailov
E-Mail-Versand einrichten

In der ersten Zeile können Sie auswählen, ob WooCommere diese Art von Nachricht senden soll. Wenn Sie das Kontrollkästchen in der Zeile Aktivieren / Deaktivieren aktivieren, wird die E-Mail-Benachrichtigung aktiviert und umgekehrt.

Als nächstes finden Sie die Zeilen hier:
Empfänger(e) – Geben Sie hier die Empfängeradressen durch Kommas getrennt ein.
Der Betreff – hier wird der Text in den E-Mails angezeigt – das Beispiel, das im Bild ist, dies ist die neue Bestellnummer und das Datum. Hier können Sie den Text in der Mitte ändern, also den Text zwischen den Codes. In meinem Fall New Order.
E- Mail -Kopfzeile – Die Kopfzeile ist der Text, der in der Kopfzeile der Nachricht angezeigt wird.
E-Mail-Typ – Sie können das Format auf HTML oder Nur-Text einstellen. Ich empfehle, die Standard-HTML-Einstellung zu belassen.
HTML- šablóna – in dieser Zeile können Sie Ihre HTML- šablón bearbeiten u.

Klicken Sie auf Änderungen speichern , um Ihre Änderungen an Ihren Einstellungen zu speichern.

Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Dokumentation: docs.woocommerce.com

WordPress Návod v PDF

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein